AMONTA übernimmt als Arbeitgeber in der Arbeitswelt Verantwortung für ihre Mitarbeiter und fördert individuell ihre Talente.

Dies bedeutet vor allem, Wissen zu vertiefen und zu erweitern. Beispielsweise durch den Erwerb gefragter Zusatzqualifikationen zur Ausübung höherqualifizierter Tätigkeiten. Der Erwerb dieser Qualifizierungsmaßnahmen ist für unsere Mitarbeiter selbstverständlich nicht mit Kosten verbunden:NikonMessung

➢ Schweißer-Prüfungsbescheinigung,
➢ Flurfördermittelberechtigung (Staplerschein),
➢ Bedienberechtigungen für Krane, Bühnen und Brücken,
➢ Sicherheitspass (nach SCC/VCA),

 

Dies führt für unsere Mitarbeiter naturgemäß zu einer Steigerung des eigenen Marktwertes und bedeutet mehr Chancen auf dem Arbeitsmarkt.